No21

banner2In die Mode von Alessandro dell’Acqua verliebte ich mich schon während meines Studiums in Bologna Ende der 90-er Jahre – ja ich weiß, es ist lange her… 2010 hat er dann die Marke No21 ins Leben gerufen. Hier kann er sich wieder mehr austoben und gewagtere, jüngere Mode kreieren, die oft Elemente aus den Männerkollektionen mit aufnimmt. Und immer wieder verliebe ich mich in Teile aus seiner Kollektion so wie in diese Schuhe.

Produkte mit Geschichte

straw-and-leather-canteen-bag-ivan

ABURY – eine Plattform für innovatives Design und traditionelle Handarbeit. Alle Brands, die hier vorgestellt werden, haben den „Code of Conduct” unterschreiben. Dieser sieht vor, dass unter anderem Menschenrechte gewahrt werden, Tiere und die Umwelt geachtet werden und der ganze Herstellungsprozess transparent dargelegt wird. Nur so qualifizieren sich die Firmen für den Trustmark „selected by ABURY“. Weiterlesen