Wandblumen

Susanna Taras WandblumeBei einer Freundin habe ich mich ad hoc in die Woll-Blumen der Künstlerin Susanna Taras verliebt. Sie „malt“ diese Blumen aus eigens eingefärbten Woll- und Synthetikfäden mittels einer Art Handwebpistole auf ein Webgeflecht. Raus kommt ein Feuerwerk an Farben in Form von wunderschönen Blumen. Nun bin ich stolze Besitzerin einer dieser Blumen und freue mich jeden Tag, wenn ich sie in meiner Wohnung sehe.

Supersnacks für unterwegs

zucchini spaghetti

Lecker und gesund! Das ist Clean Eating. Es bedeutet, dass die Gerichte ohne künstliche Zusätze, verarbeitetes Weißmehl und oft auch vegetarisch, vegan, glutenfrei oder laktosefrei sind. So weit so gut. Aber wenn der Hunger zwischendruch kommt, ist oft nur ein Kiosk in der Nähe. Und der hat sich wahrscheinlich noch nicht auf Clean Eating umgestellt. Also greife ich doch immer wieder zu Snickers und Co. Weiterlesen

Textil-Siegel-Guide

Leider gibt es in der Fashionindustrie bisher noch kein gesetzlich geschütztes Zertifikat, das sauber und fair hergestellte Mode gewährleistet. Bei der Vielzahl von kleinen und unabhängigen Textil-Siegeln ist es schwer den Überblick zu behalten. Daher haben wir hier die Wichtigsten für euch zusammengetragen. Der Guide soll euch bei der Orientierung im Modemarkt helfen und vielleicht die ein oder andere eurer Kaufentscheidung unterstützen.

 

ivn

 

IVN Best

Das IVN Best Siegel ist das Strengste auf dem Markt und liegt somit weit über der Gesetzgebung der europäischen Union. Der Internationale Verband der Naturtextilwirtschaft (IVN) hat das Label im Jahr 2000 eingeführt. Gültig ist es, nur für Naturfasern, also 100 Prozent biologisch erzeugte Fasern. Das Chemikalienmanagement ist besonders streng geregelt. Für Anbau und Verarbeitung definiert das Siegel Sozialstandards und garantiert existenzsichernde Löhne. Auch sämtliche Transportmittel und -wege müssen dokumentiert werden.

Hier ist das Siegel zu finden: IVN Best-gekennzeichnete Produkte gibt es bei Naturtextil-Spezialisten wie Hess Natur oder Cotonea.

Weiterlesen

Warm oder kalt – egal!

tee kusmi aqua rosa

Mal 26 Grad Celsius und stechende Sonne, mal monsunartige Regengüsse… Der Sommer lässt ja noch etwas auf sich warten. Genau für dieses Aprilwetter im Juni habe ich den richtigen Tee für Euch. AquaRosa, der Früchtetee von Kusmi Tea, wurde durch den rosa Tee aus Abessinien, einer Mischung auf Basis von ostafrikanischem Hibiskus inspiriert.

Weiterlesen

Tauschen macht glücklich

zwiebel chatney

Immer öfter treffen sich in den deutschen Großstädten Fremde bei so genannten „Food Swap Parties“ in geselliger Runde. Jeder bringt etwas selbstgemachtes mit. Von Marmelade über Chutneys und Backwaren bis hin zu Likören ist alles dabei. An einer großen Tafel wird probiert, Rezepte ausgetauscht und alles Mitgebrachte geteilt.

Weiterlesen